Made in England
  • 2061X

    20 Watt.
    Handwired Reissue.

  • Marshall 2061X Front
  • Marshall 2061X with cab front
  • Marshall 2061X Rückansicht

2061X Handwired Reissue

Das Marshall-Topteil 2061 ist heute unglaublich rar! Beginnend im Jahr 1967 wurden bis 1973 nur sehr kleine Stückzahlen dieses 20-Watt-Amps gefertigt. Die puristischen Verwandten der Combomodelle 1974 bestechen mit ihrem außergewöhnlich direktem Ton. Dabei drücken die Topteile deutlich mehr, als die Angabe der Ausgangsleistung vermuten läßt - 20 Watt sind einfach mehr, als man denkt. Wie beim Combomodell 1974 liegt in ihrer Minimalausstattung das Geheimnis ihres direkten und definierten Soundcharakters, der durch den warmen, bluesigen Sound der EL84-Röhren in der Endstufe geprägt ist.

  • Von Clean bis Lead...
  • Praxisgemäße Verbesserungen
  • Ergo:
  • Speziell entwickelte Zusatzbox 2061CX

€ 1499.00

unverb. Preisempfehlung

Marshall 2061X Handwired Reissue

2061X / Details

Von Clean bis Lead...

„Weniger ist mehr“, so lautet das Geheimnis der Schaltungen, die fetten, obertonreichen Röhrensound garantieren. Das 2061-Topteil zeigt sich trotz puristischer Schaltung überraschend flexibel, denn die Übersteuerung der Endstufe wird schon bei moderater Endlautstärke erreicht. So kann allein mit dem Volumenregler der Gitarre eine enorme Gainbandbreite abgerufen werden - wobei sich die Lautstärke nur minimal verändert. Wozu dann noch Kanalumschaltung?

Praxisgemäße Verbesserungen

Einen Impedanzwahlschalter, den die Reissue 2061X aufweist, gab es am Originalmodell 2061 natürlich nicht, auch die Anoden- und Netzsicherungen waren von außen nicht zugänglich. Jim Marshalls Neuauflage reproduziert den Sound völlig originalgetreu, bietet aber eine anwenderfreundlichere Ausstattung. Weitere Unterschiede zum Original sind bei der Reissue die CE-relevanten Features wie Euronetzstecker, schwer entflammbare Bezugsstoffe und Fiberglaslötleiste.

Speziell entwickelte Zusatzbox 2061CX

Die 2x12"-Zusatzbox 2061CX (im Design einer Mini-1960A) wurde erst im Jahr 2004 speziell für die handverdrahtete Neuauflage des 2061X entwickelt. Sie unterstützt den dynamischen, atmenden Ton des Topteils optimal.

Ergo:

Die Reissue stellt also eine authentische Reproduktion mit anwenderorientierten Verbesserungen dar. In puncto Sound, Ausstattung, Herstellungsprozess und verwendete Materialien (z. B. klassisches Aluminiumchassis) sind beide Gerätevarianten exakt identisch.

Frontplatte

Marshall 2061X frontplatte

Rückseite

Marshall 2061X rearpanel

2061X / Spezifikationen

  • Allgemein
  • Modell 2061X
  • 20 Watt RMS Ausgangsleistung
  • Handverdrahtet
  • Röhrensound pur
  • Elektronik
  • Zwei Eingangskanäle "Lead" und "Bass"
  • Jeweils mit High & Low Impedance Input
  • Röhren
  • Vorstufenröhren: 2 x ECC83
  • Endstufenröhren: 2 x EL84
  • Abmessungen in mm
  • (B x H x T) 508 x 227 x 210
  • Weiteres
  • Verzapftes Birkensperrholzgehäuse für maximale Stabilität
  • Gewicht 9,6 kg

Highlights

Marshall handwired
Komplett handverdrahtet.
Marshall 2061X highlight

Passende Produkte

#LIVEFORMUSIC