Fragen zu Fussschaltern

Wie programmiere ich den "Stompware" Fußschalter PEDL90008?

Die Funktionen dieses Fußschalters können mit Hilfe des Verstärkers beliebig programmiert werden.

  1. Um ein am Verstärker eingestelltes Preset (also alle Einstellungen der Klangregelung, Schaltfunktionen und der Effekte) auf einen der Fußschalter des PEDL90008 zu speichern, wird einfach die "Store" Taste am Verstärker gedrückt gehalten und dann gleichzeitig (für mehr als 3 Sekunden) der gewünschte Fußschalter gedrückt. Schon ist das Preset gespeichert.
  2. Soll stattdessen eine Schaltfunktion des Verstärkers auf einen Fußschalter kopiert werden, so wird der entsprechende Schalter am Verstärker gedrückt gehalten und dann gleichzeitig (für mehr als 3 Sekunden) der gewünschte Fußschalter gedrückt. Damit ist die Schaltfunktion gespeichert.
  3. Soll die Stimmgerät-Funktion per Fußschalter aufgerufen werden, so werden die beiden Schalter welche den Tuner aktivieren (Diese sind auf der Front mit dem Wort "Tuner" gekennzeichnet) gleichzeitig gedrückt gehalten und dazu gleichzeitig (für mehr als 3 Sekunden) der gewünschte Fußschalter gedrückt. Somit wird mit dem Fußschalter das Stimmgerät aktiviert.
  4. Soll die Tap-Funktion (zum einstellen der Delayzeit) auf einen der Fußschalter gelegt werden, so wird die TAP-Taste gedrückt gehalten und dann gleichzeitig (für mehr als 3 Sekunden) der gewünschte Fußschalter gedrückt.

HINWEIS: Selbstverständlich kannst Du auf dem PEDL90008 jedem beliebigen Schalter eine beliebige Funktion zuweisen - somit kann bei Bedarf ein Teil der Fußschalter komplette Presets abrufen, während der verbleibende Teil der Fußschalter einzelne Schaltfunktionen der Frontplatte des Amps übernimmt, oder auch das Tuner aktiviert bzw. zum Ansteuern der Delayzeit dient.

Was bedeutet es, wenn am PEDL90008 Fußschalter eine Zahl angezeigt wird?

Eine Zahl wird immer dann angezeigt, wenn für den entsprechende Fußschalter ein Preset programmiert wurde, und dieses abgerufen wird.

Wird dann eine der Einstellungen am Verstärker verändert, so wird umgehend durch das Blinken der Zahl angezeigt, dass der hörbare Sound nicht mehr dem gespeicherten Sound entspricht. Beim erneuten Aufrufen des Presets oder nach dem Abspeichern des neuen Sounds auf dem Fußschalter hört das Blinken wieder auf. 

Was bedeutet es, wenn im Display des PEDL90008 Fußschalters ein kleiner Strich blinkend angezeigt wird?

Wurde über den Fußschalter (anstelle eines Fußschalter-Presets) ein bestimmter Kanal des Verstärkers angewählt (z.B. mittels eines Kanalwahlschalters, dessen Funktion auf den Fußschalter kopiert wurde...) und dieser Sound wird am Verstärker verändert, dann wird diese Änderung des Kanal-Presets durch den blinkenden Strich angezeigt.

Was bedeutet es, wenn im Zifferndisplay des PEDL90008 Fußschalters nichts angezeigt wird, obwohl ich einen der Fußschalter betätige.

Das bedeutet, dass für den entsprechenden Fußschalter eine Schaltfunktion programmiert ist. Die entsprechende Schaltfunktion wird natürlich so wie immer in der LED-Kette rechts vom Zifferndisplay angezei

#LIVEFORMUSIC