Fragen zu Marshall HiFi-Produkten

Ich habe vor mit einer Marshall Boombox eine kleine Party zu machen. Kann das Gerät dabei kaputt gehen, wenn ich es zu laut aufdrehe?

Normalerweise stellt es kein Problem dar, das Gerät über mehrere Stunden an seiner Leistungsgrenze zu betreiben. Du solltest dabei allerdings sicherstellen, dass der Input des Verstärkers nicht übersteuert (mit einem zu großen Signal angesteuert) wird. Verwendest Du zur Ansteuerung Bluetooth, ist dies meist auszuschließen. Bei Verwendung der Eingangsbuchsen solltest Du dagegen beim etwaigen Auftreten unerwünschter Verzerrungen den Pegel der Signalquelle so weit verkleinern, bis diese wieder verschwinden.

Bitte beachte, dass es sich bei Lautsprechern grundsätzlich um Verschleißteile handelt, wobei der Verschleiß in der Regel recht langsam vonstatten geht. Das Ausmaß des Verschleißes hängt von verschiedenen äußeren Faktoren wie z.B. Luftfeuchtigkeit, mangelndem Schutz vor mechanischer Belastung und von der Betriebsdauer im Sinne von Anzahl und Größe der Auslenkungen der Lautsprechermembran ab. Bei dauerhaften Betrieb unter Vollast kommen die beiden letztgenannten Faktoren durchaus nennenswert zum Tragen - insbesondere bei hoher Luftfeuchte.

#LIVEFORMUSIC