Lexikon

Hardwarebypass
Definition:

Als Hardwarebypass (True Bypass) wird eine Bypass-Schaltung bezeichnet, die das Originalsignal vollkommen unbeeinflußt lässt.

Marshall-Effektpedale sind so ausgelegt, dass ihre Schaltung im Bypassbetrieb komplett aus dem Signalweg genommen ist, als ginge einfach ein Kabel von der Gitarre zum Amp. Ähnlich ist es bei Vintage-Amps für authentische Sounds unerlässlich, dass ein nachträglich integrierter Effektweg mittels eines True Bypass deaktiviert werden kann.

#LIVEFORMUSIC