Lexikon

JCM
Definition:

Was bedeutet eigentlich das Kürtzel "JMP", welches so viele historische Amps von Marshall ziert? Und warum kann man mit der Aussage "Ich habe einen alten JMP!" in der Regel nicht viel anfangen?

Ganz einfach: "JMP" bedeutet nichts anderes als "Jim Marshall Products".

"JTM" steht dagegen für "Jim and Terry Marshall" - Terry ist der Vorname von Jims Sohn.

Und die Abkürtzung "JCM" bezieht sich auf Jims persönliche Initialen, denn sein vollständiger Name lautet "James Charles Marshall"...

All diese Abkürzungen oft auch Teil der Seriennamen von Marshall, z.B. "JCM2000", "JCM800", "JCM900", "JTM60", "JCM600" oder finden sich in einzelnen Modellnamen wieder, z.B.: "JTM45", "JTM602", "JCMC12" usw. - um nach weiteren Infos zu diesen Serien oder Modellen zu suchen empfehlen wir unsere Equipment-Volltextsuche oder die Suche nach den einzelnen Serien unserer aktuellen bzw. historischen Modelle.

#LIVEFORMUSIC